Zumindest wenn man den Worten eines namenlosen Teilnehmers eines DIIR-Kongresses glauben mag. Agilität scheint also zumindest genügend Emotionen zu wecken, um in einem Raum mit mehr als 100 Teilnehmer*innen reinzubrüllen. 

Agilität darf in keinem Buzzword-Bingo mehr fehlen, stets gepaart mit dem Hinweis, dass es „alter Wein in neuen Schläuchen“ sei. Dass z.B. die bekannte Methode „Scrum“ bereits seit 30 Jahren existiert, spielt in solchen Diskussionen keine große Rolle – Emotio schlägt Ratio.  

Agilität für Internal Audit

Doch was können Sie aus dem großen Wort Agilität für Internal Audit mitnehmen? Folgendes Zitat von Dave West ist aus meiner Sicht sehr passend: „Wir haben die Grundannahmen aus dem Manifest nicht erfunden. Sie bilden die Grundlage wissenschaftlichen Arbeitens und wurden schon von Galileo und Archimedes angewendet.“​ Es handelt sich aus meiner Sicht um eine geniale Zusammenfassung davon, wie wir miteinander arbeiten sollten.  

Was können wir als Revision zum Beispiel aus dem „Agile Manifesto“, das mit seinen vier Werten und zwölf Prinzipien die Grundlage legt, lernen. Was ist für uns als Internal Auditor vielleicht ein wenig schmerzhaft? 

Auftakt der Reihe „Agilität is a groaßer Schmarrn“

Dieser und weiteren Fragen gehen wir in den nächsten Wochen und Monaten auf den Grund, gepaart mit Erfahrungsberichten und einem klaren Mehrwert für Sie: Agilität in der Internen Revision; nicht in der Softwareentwicklung, Projektmanagement oder irgendwo anders.  

Und eine Sache versprechen wir Ihnen: Wir berichten ehrlich, so objektiv wie möglich, aber auch so subjektiv wie nötig. Sie sollen keine „heile Welt“ kennenlernen, sondern Vor- und Nachteile. Daher so viel vorab: Agilität ist weder der heilige Gral noch alles „ein groaßer Schmarrn“.  

Sie haben immer noch nicht genug
von Agilität is a groaßer Schmarrn?

Mit unserem Newsletter erhalten Sie alle zwei Wochen

  • aktuelle Artikel und Whitepaper,
  • unsere Kategorien "schon gewusst?" und "was uns gerade inspiriert"
  • und die aktuellen Termine unserer Audinare.

Was erhalten wir dafür?

  • Die Chance Sie von uns und unserem Know-how zu überzeugen.